Jobangebote

© 2019 by Cangemi Architekten, Chur

2008

Wettbewerb Neubau Hörsaal LBBZ Plantahof, Landquart

 

Der Neubau wird in die Südostecke gesetzt, er definiert den Platz sowie die Verkehrswege. Der Hörsaal sieht sich als Bestandteil des Platzes. Im Erdgeschoss entsteht ein offenes Foyer, das Foyer ist die Fortsetzung des Platzes im Inneren des Gebäudes. Im Obergeschoss spannt sich zwischen den lateralen Körpern der Hörsaal auf. Die massiven Füsse verbinden den schwebenden Saal mit dem Boden. Weit gespannte Betonrippen bringen die Lasten über die seitlichen Scheiben ins Erdreich. Die Konstruktion ist zweischalig: Innen in Sichtbeton, aussen mit einer Kunststeinverkleidung, mittig eine hochkompakte Wärmedämmung.